Neu: Faszientraining auch am Mittwoch

    Slide1
    Slide3
    Slide2
    Slide4
    Slide5

Liste aller Kurse

Fussworkshop Jeweils erster Mittwoch im Monat 19:00
Ganzkörpertraining jeden Mittwoch 10:45
Einzelcoaching Nach Terminvereinbarung
Spiraldynamik® Schulung nach Vereinbarung
Faszientraining Dienstags 17:40-18:40; Donnerstags 18:30-19:30
pic
pic

Fussworkshop

Jeweils erster Mittwoch im Monat 19:00

Im Fussworkshop werden Basisübungen für die Erhaltung oder Verbesserung der Beweglichkeit und Kraft der Füsse vermittelt, um Deformitäten, wie Halux Valgus, Spreizfuss, Senkfuss, Krallenzehen usw., vorzubeugen oder bereits vorhandene zu verbessern. Inhalt: Funktion des Fusses, nötige Anatomie und wie es zu Deformationen kommt. Handmassagen, Massage mit dem Igelball, Basisübungen, Bewegungs- und Kräftigungsübungen für das Fussgewölbe und die Fussstatik.

pic
pic

Ganzkörpertraining

jeden Mittwoch 10:45

3D-Ganzkörpertraining: Die Grundlagen der Körperstatik und der Bewegungsabläufe werden vermittelt und trainiert. Dazu gehören Achsentraining und Training der tiefen Muskulatur, zuerst statisch, dann auch dynamisch. Die Bewegungen werden dreidimensional und in Muskelketten ausgeführt, so wie sie vom Körperbau her programmiert sind. Bewegungen aus dem Alltag und verschiedenen Elementen aus Sport und Tanz werden eingesetzt, das heisst in einen Bewegungsablauf integriert. Dehnungen und Entspannung gehören mit ins Programm. Kraft, Beweglichkeit und Gleichgewicht weden trainiert.

pic
pic

Einzelcoaching

Nach Terminvereinbarung

Eine persönliche Schulung ist dann angesagt, wenn beim Sport oder im Alltag immer wieder die gleichen Beschwerden auftreten, oder man selber spürt, dass man Mühe mit gewissen Tätigkeiten hat. Auch wer einen schwungvolleren Gang oder eine schönere Haltung haben möchte ist hier richtig. Durch Analyse des aktuellen Bewegungsverhaltens im Sport oder Alltag, Erkennen der Problematik, Wahrnehmungsschulung und Erlernen der neuen ökonomischen Bewegungsmuster verändert man seine Art sich zu bewegen. Fehlstellungen wie X- Beine, Hallux Valgus, zuviel oder zu wenig Hohlkreuz, Rundrücken, Skoliose, können korrigiert oder zumindest verbessert werden. Dieser Prozess braucht Zeit, da sich das Gewebe den neuen Anforderungen anpassen muss. Es braucht Disziplin, die Änderungen möglichst oft in den Alltag einzubauen. Das Ziel ist eine nachhaltige Veränderung des Bewegungsverhaltens. Dies führt zu mehr Beweglichkeit und einem besseren Körpergefühl. Man fühlt sich freier in der Bewegung und leistungsfähiger.

pic
pic

Spiraldynamik®

Schulung nach Vereinbarung

Die Spiraldynamik® ist ein anatomisch begründetes Bewegungs- und Therapiekonzept, eine Gebrauchsanweisung für den Körper. Sie wird aktiv bei Beschwerden des Bewegungsapparates eingesetzt. Der 3-dimensionale Bauplan unseres Körpers wird gezielt für die Optimierung von Bewegungsabläufen genutzt. So werden Stabilität und Beweglichkeit gefördert und Gelenke achsengerecht belastet. Dies führt zu Schmerzreduktion und ökonomischer Bewegung.

pic
pic

Faszientraining

Dienstags 17:40-18:40; Donnerstags 18:30-19:30

Faszien geben dem Körper zusammen mit der Muskulatur Halt und Form, sie spannen sozusagen das Skelett auf. Da sie auch die inneren Organe umgeben erfüllen sie wichtige Körperfunktionen. Sie beeinflussen Beweglichkeit, Aussehen und Wirkung einer Person. Gesunde Faszien machen uns beweglich und elastisch, verleihen aber auch Stabilität und Sprungkraft. Sind die Faszien verklebt, kann dies zu veränderten Bewegungsmustern und Schmerzen in den Muskeln oder Gelenken führen. Rücken- und Fussschmerzen haben ihre Ursache oft in verklebten und verfilzten Faszien. Im Fascial Fitness® werden verklebte Faszien mit speziellen Dehnungen und der Blackroll® gelöst, aber auch schlaffes und verletzbares Gewebe mit spezifischem Training gestärkt, elastischer und belastbarer gemacht. Professionell durchgeführtes Faszientraining strafft das Gewebe, verleiht dem Körper Beweglichkeit, Schwung aber auch Stabilität und Leistungssteigerung. Faszientraining: Die vier Elemente des Faszientrainings, rebound elasticity, elastic recoil, myofascial release und body refinement bilden den Inhalt dieses abwechslungsreichen Trainings. Für Personen mit Bewegungserfahrung, after work Training